Girls`Day 2014

Am Donnerstag, den 24. April 2014 findet der Girls´Day in NÖ zum 13. Mal statt. Unternehmen öffnen an diesem Tag ihre Tore speziell für Mädchen, die sich ihre berufliche Zukunft nicht erträumen, sondern konkret kennen lernen wollen.

Wie und was arbeitet man in Firmen, Büros, Redaktionesräumen, Werkstätten und Labors, wie findet man eigentlich einen Job und welche Ausbildung brauche ich überhaupt für welchen Beruf?

Auf diese Fragen gibt es Antworten von Frauen, direkt im Beruf, sie sind bereit zu erzählen und ihren Arbeitsplatz und den Weg dorthin vorzustellen.

In den Unternehmen stellen Frauen in leitenden Positionen und Frauen, die in männerdominierten Bereichen beschäftigt sind ihren Beruf vor. Als Mentorinnen erklären sie den Schülerinnen ihr Arbeitsumfeld und berichten über alltägliche Anbforderungen, erzählen über ihren beruflichen Werdegang und warum sie ihren Beruf gewählt haben.

Schülerinnen in der Ausbildungsphase lernen interessante Berufsmöglichkeiten in der eigenen Region kennen.

Unternehmen können sich innovativ präsentieren und lernen zukünftige Arbeitskräfte kennen.

Schulen geben wertvolle Unterstützung bei der Berufsorientierung für Mädchen.

Nähere Informationen unter:  www.girlsday.cc